Andy Warhol Biografie

Künstler

Zitate über Andy Warhol

Richard Prince
überprüft √ Übersetzung √

«Ich wollte Warhol töten.»

Quellenangabe:Das große art-Interview mit Richard Prince

Richard Prince
überprüft √ Übersetzung √

«Andy Warhol ist ein verficktes Arschloch, genau wie all seine verfickten Freunde, und ich bin froh, dass er gestorben ist.»

Quellenangabe:Das große art-Interview mit Richard Prince

Francis Bacon
überprüft √ Übersetzung √

«Interessant, aber auch nicht interessant genug. Die Sujets hat Warhol sehr gut gewählt, aber sonst ist es nichts weiter als einfacher Realismus.»

Quellenangabe:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008, Seite 145

Jannis Kounellis
überprüft √ Übersetzung √

«Vor fünf Jahren kam dieser schreckliche Maler Andy Warhol nach Italien. Und man hat diesen Idtioten an einem Tisch, wo auch Moravia und andere saßen, gefragt, welche italienischen Künstler er kenne. Er hat geantwortet, daß er von Italien nur die Spaghetti kenne.»

Quellenangabe:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008

Jannis Kounellis
überprüft √ Übersetzung √

«Er ist talentlos, ein Publizist und kein Künstler.»

Quellenangabe:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008

Nach oben