Jenny Holzer quotes

 
approved √ 

«I wanted a plurality and I wanted provocation. Even though this is ridiculously imprecise, I'd like to split the '8os in half. I'd say that the first part of the '8os looked to the '6os and '70s, and I believe much of Colab's work and mine had the politics of the '6os in mind. The work was intended to be--and was fairly active as--protest. There was a habit of objecting then.»

reference:Jenny Holzer talks to Steven Henry Madoff - '80s Then - Interview - Biography

 
approved √ translation √

«Der Inhalt ist mir wichtig und Worte tragen Inhalt, ohne zu klagen. Farbe, Form, Komposition, Tempo, Platzierung und Stimmung zählen zu meinen Themen, aber ich baue auf die Sprache, um klar und relativ konkret sein zu können.»

1 votes

reference:LEISES LICHT FÜR BEUNRUHIGENDE ZEITEN

 
approved √ translation √

«Wenn ich Material einsetze, das sich direkt auf die Politik bezieht, verwende ich geheime Dokumente, die freigegeben wurden. Dass für das Guggenheim die Wahl auf Gedichte fiel, reflektiert meine Besorgnisse. Dazu zählt die Folter von Gefangenen, Obdachlosigkeit, Blutrünstigkeit, Terrorismus, wiederholter Schwachsinn und das gute, alte Pech im Leben.»

reference:LEISES LICHT FÜR BEUNRUHIGENDE ZEITEN

Nach oben