Art quotes about Liebe

Paula Modersohn-Becker
approved √ 

«… Ich weiß, ich werde nicht sehr lange leben. Aber ist das denn traurig. Ist ein Fest schöner, weil es länger ist? Und mein Leben ist ein Fest, ein kurzes, ...»

1votes

reference:Paula Modersohn-Becker:in Briefen und Tagebüchern,Paula Modersohn-Becker,published in Fischer Verlag,2007

Albrecht Dürer

«Item wer ein Moler will werden, der muß van Natür dorzu geschick sein. Item die Kunst des Malens würd baß durch Lieb und Lust gelernt dann durch Zwang. Item aus ...»

Giambattista Bodoni
 translation √

«Die Buchstaben haben dann Anmut, wenn sie nicht mit Unlust und Hast, auch nicht mit Mühe oder Fleiß, sondern mit Lust und Liebe geschrieben sind.»

Max Ernst

«Die Liebe ist der Todfeind der christlichen Moral. Indem die Kirche in das Gewissen und Untergewissen der Menschen mit Hilfe des sogenannten Bußsakramentes oder der Beichte eingebrochen ist, hat sie ...»

Joseph Beuys

«Die Liebe des selbstlos Wirkenden ermöglicht jeweils dem anderen Menschen den Seelenraum zu finden, in dem er seine eigenen, ihm zur Verfügung stehenden Möglichkeiten uneingeschränkt entfalten kann.»

Emil Nolde

«Solange ich versuchte, ein guter Künstler zu sein, damit ich anerkannt werde, war ich ein schlechter Künstler, doch mit der Erfahrung der Liebe, begann ich mir zu vertrauen und zu ...»

Nan Goldin
approved √ translation √

«Es ist eine Arbeit über den Krieg zwischen Männern und Frauen, über männliche Gewalt, sexuelle Abhängigkeiten, Drogen, auch über die Liebe. Ihr tieferer Sinn ist die Wut über die Menschen.“»

reference:Mudam Luxembourg

Nach oben