«Schreibende, die glauben, mit der Fertigstellung ihres Manuskriptes sei die Botschaft endgültig formuliert, irren sich, denn die typographische Gestaltung wird den Sinn unausweichlich beeinflussen.»

0votes

reference:Hans-Rudolf Lutz:Typoundso,published in Niggli Verlag,1996, page 87