Kunst Zitate über Amerika

Andy Warhol
 Übersetzung √

«Ich liebe Amerika, und hierzu einige Beweggründe. Meine Bilder sind symbolische Aussagen über die grellen unpersönlichen Produkte und diese aufgemotzten materialistischen Objekte, auf denen Amerika heutzutage aufgebaut ist. Sie sind ...»

6votes

Edward Hopper überThomas Hart Benton
überprüft √ Übersetzung √

«Was mich so aufregt, ist die Sache mit der "American Scene". Ich habe nie versucht, Amerika abzubilden wie Benton und Curry und die Maler im Mittleren Westen. Ich glaube, die ...»

Quellenangabe:Peter Dittmar:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008

Markus Lüpertz überJulian Schnabel
überprüft √ 

«Talent, zum Beispiel, hat Schnabel nicht, nur – und das ist ein neues Wort für Begabung – Effizienz. Es gibt kein kleines Bild, keine kleinen Arbeiten, auch nichts besonders Großes, ...»

Quellenangabe:Peter Dittmar:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008, Seite 133

Marcel Duchamp überMax Ernst
überprüft √ Übersetzung √

«Bretons Einfluss ist unbestritten. Natürlich weisen die amerikanischen Künstler immer wieder darauf hin, daß sie selbst gute Sachen gemacht haben, vergessen aber nicht ihre Inspirationsquellen in Gestalt von Breton, Masson, ...»

Quellenangabe:Dietmar Elger:Abstrakte Kunst,erschienen im Taschen Verlag,2008

Marc Chagall
überprüft √ Übersetzung √

«In Amerika habe ich gelebt und gearbeitet in einer Zeit der weltweiten Tragödie, die alle Menschen betroffen hatte. Während die Jahre dahingingen, bin ich nicht jünger geworden. Aber ich konnte ...»

Quellenangabe:Ingo F. Walter:Malerei als Poesie,erschienen im Taschen Verlag,2009

Nach oben