Kunst Zitate über Bedeutung

Alex Katz
überprüft √ Übersetzung √

«Ich denke, dass es für einige Leute schwierig ist, das [seine Bilder] für Kunst zu halten - Eleganz und Schöhnheit - sie wollen Sozialkritik, Leiden, inneren Ausdruck, all das, was ...»

1votes

Quellenangabe:Kerstin Stremmel:Realismus,erschienen im Taschen Verlag,2005

Konrad Klapheck
überprüft √ 

«... Mit Hilfe der Maschinenbilder konnte ich, ohne zu suchen, die Vergangenheit wieder finden und die Lebensprobleme der Gegenwart bewältigen. Unter jedem gelungenen Bild lag ein anderes, nur zu ahnendes ...»

Quellenangabe::Menschen und Maschinen,Bilder von Konrad Klapheck,erschienen im Kerber Verlag,2006

Salvador Dalí
überprüft √ Übersetzung √

«[…] Die Tatsache, daß ich selbst im Augenblick, wo ich male, die Bedeutung meiner Bilder nicht erkenne, will nicht heißen, daß sie keine Bedeutung hätten.»

Quellenangabe::Die Eroberung des Irrationalen,erschienen im DuMont Verlag,2003

Ludwig Mies van der Rohe
überprüft √ 

«Auch die Natur sollte ihr eigenes Leben leben. Wir sollten uns hüten, sie mit der Farbigkeit unserer Häuser und Inneneinrichtungen zu stören. Doch wir sollten uns bemühen, Natur, Häuser und ...»

Quellenangabe::Architektur: Mies van der Rohe,erschienen im Taschen Verlag,2008, Seite 63

Paul Klee

«Bei jedem Kunstwerk von Bedeutung bedenke, daß wahrscheinlich ein Bedeutenderes hat aufgegeben werden müssen.»

Antoni Tàpies überKasimir Malewitsch
überprüft √ Übersetzung √

«Mir sagt der ganze Geometrismus der letzten Jahre wenig, also abgesehen von den Pionieren, bei denen die Bedeutung des Konzepts aber häufig größer ist als die der Werke (besonders bei ...»

Quellenangabe:Peter Dittmar:Künstler beschimpfen Künstler,erschienen im Reclam Verlag,2008, Seite 88

Gerhard Merz
überprüft √ 

«… was ich damals (scl.: in den Linienbildern) suchte, war wirkliche Leere; im Unterschied zur erfüllten, wie sie in der minimal art eine Rolle spielte. Ich stellte eines Tages fest, ...»

Quellenangabe::SALVE ** Staatliche Kunsthalle Baden-Baden,14. März - 20. April 1987,1987, Seite 89

Josef Müller-Brockmann
überprüft √ 

«Jede Aufgabe verlangt das speziell für sie geeignete Rasternetz. Es muss dem Gestalter ermöglichen, die Bildlegenden, die Fotografien, die Zeichnungen so unterzubringen, dass sie, ihrer Bedeutung entsprechend, optisch wirksam sind ...»

Quellenangabe:Josef Müller-Brockmann:Gestaltungsprobleme des Grafikers,erschienen im Niggli Verlag,2003, Seite 92

Maurice de Vlaminck überAmedeo Modigliani
 Übersetzung √

«Zur gegenwärtigen Stunde, da alles übertüncht, verfälscht und beschönigt wird, in dieser Zeit, in der man das Leben selbst zu überbieten meint, da alles sich um Superklasse, Superleistung und Surrealismus ...»

Richard Serra
überprüft √ Übersetzung √

«Der deutliche Gegensatz zwischen der vorgefertigten Bedeutung von Geschichte einerseits und unmittelbarer Erfahrung andererseits weckt in mir das Bedürfnis, Dinge zu machen, die zuvor noch nie gemacht worden sind. Ich ...»

Quellenangabe:Gewicht

Nach oben